Die Melchers-Gruppe schließt eine strategische Partnerschaft mit der indonesischen Onlineplattform 88Spares und wird ihr Hauptanteilseigner

Jakarta, 15. Oktober 2019

Die indonesische Onlineplattform 88Spares hat ihr Managementteam kürzlich verstärkt und ist eine strategische Partnerschaft mit der Melchers-Gruppe eingegangen, um ihre Geschäftsentwicklung zu beschleunigen und ihren Kunden noch bessere Dienstleistungen anbieten zu können.

88Spares will Indonesien und die indonesische Bevölkerung stärken. Dazu soll der Textilindustrie, einer der ältesten Industrien des Landes und einem wichtigen Motor für nachhaltiges Wachstum und die zukünftige Entwicklung des Landes, mehr Effizienz und Effektivität verliehen werden. Das Unternehmen will ein Katalysator der Entwicklung sein, indem es als digitaler Marktplatz von Maschinenverbrauchsmaterialien für Textilhersteller und Lieferanten fungiert.

Neues Führungsteam von 88Spares:

– Hitoshi Hiyama wurde am 1. Oktober 2019 zum neuen CEO von 88Spares ernannt; Hitoshi verfügt über weitreichende Erfahrungen im Bereich General Management und Business Development in Schwellenländern wie Indonesien und in Subsahara-Afrika. Zuvor arbeitete er in einer Unternehmensberatung, für ein japanisches Handelshaus und als Vizepräsident eines globalen Wellness-Bekleidungsunternehmens in Indonesien.

– Darüber hinaus wurde Gerard Lim zum COO ernannt, während Uung Bhuwono seine Position als CTO weiterhin behält.

Melchers-Gruppe:

– Die Melchers-Gruppe ist zu einem wichtigen Aktionär und strategischen Partner von 88Spares geworden.

– Melchers ist ein multinationales Handels- und Dienstleistungsunternehmen, das 1806 in Deutschland gegründet wurde und seit über 150 Jahren auf dem asiatischen Markt aktiv ist. Die Unternehmensgruppe verfügt über eine starke Präsenz in ganz Asien, beschäftigt mehr als 1.700 Mitarbeiter und leitet über 50 Unternehmen weltweit.

„Wir glauben, dass mehr Transparenz und die Vereinfachung von Geschäftsvorgängen  der Schlüssel zum Erfolg der indonesischen Textilindustrie sind. Wir ermöglichen es indonesischen Textilproduzenten, ihre Ersatzteile in besserer Qualität und zu günstigeren Preisen zu beziehen, indem wir sie direkt mit Herstellern auf der ganzen Welt verbinden. Wir ermöglichen es der indonesischen Textilindustrie, schlanker und agiler in ihrer Produktion zu werden“, sagt Hitoshi Hiyama, CEO von 88Spares.

Nicolas Helms, geschäftsführender Gesellschafter der Melchers-Gruppe, sagt: „Wir freuen uns, mit 88Spares eine Partnerschaft einzugehen und ihre innovativen Dienstleistungen zu unterstützen, um eine bleibende positive Wirkung in Indonesien und darüber hinaus zu erzielen. Wir glauben, dass 88Spares die Art und Weise, wie Textilproduzenten in Indonesien ihre Produkte beziehen, erheblich verändern wird – angefangen bei Ersatzteilen. 88Spares wird sich zu einem unentbärlichen Teil der indonesischen Textilproduktionslandschaft entwickeln.“

Um mehr über 88Spares herauszufinden, besuchen Sie die offizielle Website von 88Spares: www.88spares.com/.

Autor |2019-11-29T09:13:39+00:0029. November 2019|Nachrichten|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar